Aktuelles

Platons Airbus

Dienstag, den 3.12., mit einem Bonus Track von

Wanja Kröger, Sprecher, Dozent für Sprechen und Stimme im BA und MA Theater. Leitung der Kommission Teaching und Learning, Moderation der Faculty Visit Reihe, die sich mit Fragen der Didiaktik in den Künsten und im Design beschäftigt.

Das Zitat in Platons Airbus heute:

„… wie z.B. wenn man den Sklaven andere Namen gibt, so sei der neue nicht minder richtig als der, den sie ursprünglich führten. Denn nicht von Natur komme jedem Dinge ein Name zu, nicht einem einzigen, sondern durch Gesetz und Gewohnheit, je nach der wechselnden Wahl der Benennung.“ Platon, Kratylos, 384d

Platons Airbus

Jeweils Dienstags
17:00 – 19:00 Uhr
Veranstaltungsort Sihlquai 131, 2. Stock, Raum PI203, 8005 Zürich

http://www.kulturkritik.ch/2013/observatio-vi-platons-airbusverborgene-universen/

---

    Tags: , ,