Aktuelles

Platons Airbus

Dienstag, den 17. Dezember 2013, mit einem Bonus Track von

Prof. Patrick Müller, Leiter Master of Arts in Transdisziplinarität und Leiter Studio für Neue Musik an der Zürcher Hochschule der Künste, Mitglied Fachkuratorium KulturRaumSchaffhausen und Kulturförderungskommission Kanton Zürich; zuletzt veröffentlichte Patrick Müller: Othmar Schoeck, Sämtliche Werke, Serie III: Band 10 (Zürich, Hug & Co. Musikverlage, 2008, mit anderen), von 1998 bis 2005 war er Redaktor der Zeitschrift Dissonanz / Dissonance.

Das Zitat in Platons Airbus heute:

„A. Ist Flötenspiel ein Ding? B. Selbstverständlich.“ Epicharmos aus Krastos (540-450 v. Chr.), a.a.O. S. 33

Platons Airbus

Jeweils Dienstags
17:00 – 19:00 Uhr
Veranstaltungsort Sihlquai 131, 2. Stock, Raum PI203, 8005 Zürich

http://www.kulturkritik.ch/2013/observatio-vi-platons-airbusverborgene-universen/

---

    Tags: ,