Projekte

 

Picknick mit Adhémar Schwitzguébel und Richard Stallman / Olivia Suter, 2008

Ein Uhrmacher aus dem Jura des 19. Jh. und ein Programmierer aus den USA der Gegenwart formulieren beide radikale anarchistische Projekte. Nicht als ferne Utopien, sondern als konkrete Praktiken auf der Höhe ihrer Zeit. Eine reine Zufallsbegegnung oder gibt es Verwandtschaften zwischen den beiden?

 
 

Rikscha Rumantscha - Ein transkulturelles Taxi / Khanh Minh Nguyen, 2008

Eine Taxifahrt mit dieser Rikscha kann man nicht mit Geld bezahlen. Es werden nur rätoromanische Wörter (von A bis Z) als Zahlungsmittel akzeptiert. Das Taxi "Rikscha Rumantscha" arbeitet transkulturell. Die Rikschafahrten nähern das Kulturgut der rätoromanischen Sprache einem alltäglichen asiatischen Verkehrsmittel an. Das geschieht durch Tauschgeschäfte.

 
 

Hello World / Olivier Marti, 2008

Hello World setzt sich mit Schreiben als performativem Akt auseinander. Die Welt, in der wir uns bewegen, bauen wir. Wir bauen, indem wir sprechend, schreibend, rechnend, programmierend Inneres äussern, Äusserliches verinnerlichen.

 
 

Algoritmo Caliente / Moritz Wettstein, 2007

Ein performatives Experiment mit einer selbstgebauten MusikVideoMaschine. Im Raum erzeugte Geräusche und Bewegungen werden unmittelbar mit der von mir gesteuerten Maschine aufgenommen und als Loop audiovisuell über Lautsprecher und Videoprojektor direkt wiedergegeben.

 
 

LIMBO LIFE - Leben in der Schwebe / Andalus Christian Liniger, 2007

Mit einer Agentur für Grenzerfahrungen und Touren auf den Spuren von Sans Papiers werden die Absurditäten beleuchtet, die durch die aktuelle Migrations- und Asylpolitik entstehen.